Angewandte Technik (Hardware, Software)


Der Besucher bzw. User des virtuellen Delphinariums (das Anwendungsspektrum ist abhängig von der Ausbaustufe z.B. Liquid Dolphins for Spa, Therapy oder Homeversion) begibt sich in das Becken mit angenehm temperierten Wasser. Menschen treiben schwimmend, stehend oder liegend im Warmwasser. Durch einen Animateur wird die Idee von Delphintherapie erklärt bzw. Delphingeschichten erzählt. Auf der Rückprojektionswand geht Licht an, Restraumlicht reduziert auf ein Farbenspiel der Wellen, Musik und Schall unter Wasser gehen an. Die Verzauberung beginnt…

 

 

Die Technik (Hardware) umfasst in erster Linie Raum- und Unterwasserakustik sowie eine DVD-Projektion auf eine über Wasser befindliche Projektionsfläche.

Gerne geben wir auf Anfrage eine Ausrüstungsempfehlung für die optimale, individuelle Anwendung bekannt!







Ausbau und Erweiterung

Ist die technische Grundausstattung vorhanden, kann das Entspannungs- und Schwimmprogramm beliebig variiert und erweitert werden.

Der Ausbau der Therapie bzw. Entspannungstechniken neben der Delphinidee ist praktisch unbegrenzt und liegt an den kreativen Möglichkeiten der Betreuer. Techniken wie aquatische Körperarbeit und ähnliche werden durch die akustische Ausstattung unterstützt.

Wir beraten gerne über individuelle Erweiterungs- und Ausbaumöglichkeiten wie z.B. Lichttechnik, Vibroakustik, Dufttechnologie…


Neuheiten!